Titel :
Dresden-Vier Zeiten- vier Ansichten
Autor :
Peter Ufer
ISBN :
9783943444919
Verlag :
Preis :
22,90 Euro
Infos :
So haben Sie Dresden noch nie gesehen! Peter Ufer zeigt Ihnen seine Stadt in vier Zeiten: der Vorkriegszeit, nach der Zerstörung 1945, während der sozialistischen Epoche sowie in der Gegenwart.

In spannenden Texten erzählt er die Geschichte von 35 Straßen und Plätzen, mehr als 150 Fotos dokumentieren die einmalige Stadt-Biografie.

Schon immer lagen in der Elbmetropole Aufbau und Zerstörung dicht beieinander. Wie kaum eine andere Stadt in Europa verwandelte sich Dresden in den vergangenen 100 Jahren und ist an manchen Orten kaum wiederzuerkennen.

Das barocke Stadtbild erlosch im Februar 1945 im Bombenhagel. Was bis heute bleibt, ist eine große Sehnsucht nach dem Alten Dresden der Bürger und Könige. Doch die Stadt erfand sich nach dem Krieg als sozialistische Metropole neu. Eine zweite Zerstörung sagen die einen, andere loben die Architektur der Moderne. Nach 1989 wurden zahlreiche DDR-Bauten wieder abgerissen und ein wahrer Bauboom ergriff die Stadt. Neben neuen modernen Gebäuden wurden auch fast verloren geglaubte Bauwerke aus der Vorkriegszeit wieder erschaffen und erstrahlen heute in neuem Glanz. Baulücken sind kaum mehr sichtbar.

Heute zeigt sich Dresden als lebendige, wiederaufgebaute Stadt voller Widersprüche. Begeben Sie sich auf einen historischen Spaziergang und erleben Sie Dresden in vier unterschiedlichen Zeiten und Ansichten.