Titel :
Manfred Schmitz - Musik ist meine Sprache
Autor :
Manfred Schmitz
ISBN :
9783899222579
Verlag :
Preis :
24,95 Euro
Infos :
Portait des Komponisten

Die Musik von Manfred Schmitz ist auf YouTube in vielerlei Einspielungen zu hören. Ob ein Sechsjähriger den „Mickey Mouse Rag“ spielt, viele Schüler in allen Altersgruppen Stücke aus dem „Jazz Parnass“ oder anderen Editionen vortragen, „Andrea“ und „Winterabend“ in vielen Interpretationen zu hören sind, Tango oder Boogie zweihändig, vierhändig auch sechshändig gespielt wird, oder ob ganze Gruppen von Kindern spezielle Arrangements für ihre Instrumente aufführen, die Reihe kann man unendlich fortsetzen.


In Shangai spielt Some Handsome Hands, ein Klaviertrio mit exzellenter Virtuosität, vor 2.000 Zuhörern, in Aserbaidschan arrangiert ein Musiker eine Schmitz-Komposition für großes Orchester, in New York stellt eine Pianistin ihr Klavier auf die Straße und spielt Schmitz.


Seine Musik ist so weit verbreitet, den Namen kennen eher vor allem Musiker, aber manchmal wird doch mehr erfragt, gibt es immer wieder Menschen, die etwas von ihm hören und gern mehr über ihn wissen möchten. Für sie ist dieses Buch, herausgegeben von Sigrid Schmitz, gedacht.

Freunde und Kollegen, Interpreten, ehemalige Studenten, Menschen, mit denen Manfred Schmitz zusammengearbeitet hat, kommen in diesem Buch zu Wort und erzählen, wie sie ihn erlebt haben.


In einem besonderen Kapitel beleuchtet Frau Dr. Tänzer die Stellung des Komponisten im Musikgeschehen der Zeit.