Titel :
Transeuropa Edition II
Autor :
Markus Schär, Klaus Sieh
ISBN :
9783931691561
Verlag :
Preis :
34,00 Euro
Infos :
Bilder und Geschichten aus dem Fernverkehr (Fernverkehr der 60er, 70er + 80er)

Spielten Sie auch schon im Sandkasten mit LKW und spähten durch Bauzaunlücken, wenn große Laster Kies kippten?

Schauten Sie ehrfürchtig den imposanten Zügen nach, wenn diese mit dumpfgrollenden Motoren an ihnen vorbeifuhren?

Oder sind Sie vielleicht vor dem Fernseher gesessen und folgten mit Begeisterung und Fernweh den Abenteuern der Helden von: ´Die Fernfahrer`, ´Spedition Marcus` oder ´Auf Achse`?

Oder waren Sie selber auf Achse?

Spätestens wenn Sie die Bilder dieses Bandes aus drei Jahrzehnten Fernverkehr bestaunen, wird ihre Erinnerung wieder aufblühen. Mit über 750 historischen, bisher meist unveröffentlichten Bildern auf 288 Seiten aus den 60er, 70er und 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts sowie Berichten über diese Zeit lässt TRANSEUROPA II eine vergangene Epoche aufleben, in der die Kapitäne der Landstraßen ohne Navigationssystem Güter in ferne Länder karrten.

Ein vereintes Europa war erst im Entstehen begriffen und so bestanden für die einzelnen Länder unterschiedliche Gesetzmäßigkeiten, die zu unverwechselbaren nationalen Eigenheiten im Fahrzeugbau führten, seien es die Millepiedi der Italiener, die zum Teil skurrilen Kabinen der Franzosen oder die futuristisch anmutenden Kugelsilos aus Skandinavien.

Entdecken Sie in diesem Buch Fahrzeuge aus zehn Nationen Europas und tauchen Sie ein in die gute alte Zeit. Sie kommt nicht wieder aber zusammen lassen wir sie Revue passieren.